Bauer & Thomas GmbH
Gröpelinger Heerstraße 254
28237 Bremen
Tel. 0421 - 616 04 54

Energieträger und Heizsysteme im Überblick

Wer eine neue Heizung sucht, hat viele Möglichkeiten. Welcher Energieträger ist der richtige? Was rechnet sich und was ist ökologisch Sinnvoll?

Gas:

Gasheizungen benötigen wenig Platz für die Aufstellung und lassen sich fast überall im Gebäude montieren. Wer seine Gasheizung modernisieren möchte, sollte auf jeden Fall über die Brennwerttechnik nachdenken.

 

Öl:

Wer seinen Energieträger nicht wechseln möchte und eine Modernisierung seiner Ölanlage plant, sollte auch hier unbedingt über die Brennwerttechnik nachdenken.

 

Solar:

Sonnenenergie steht das ganze Jahr kostenlos zur Verfügung. Diese Energiequelle ist praktisch unerschöpflich. Brennstoffe wie Erdöl, Erdgas oder Kohle sind dagegen nur begrenzt vorhanden. Mit einer richtig dimensionierten Anlage kann man jährlich bis zu 60% des Warmwasserbedarfs mit Sonnenenergie decken.

Wärmepumpen:

Wärmepumpen machen sich die Energie der Natur (Wasser, Erde, Luft) zunutze, um damit effizient und umweltschonend Heizungssysteme zu betreiben.

 

Holzpellets:

Holzpellets sind kleine, zylinderförmige Presslinge aus naturbelassenem Holz. Sie werden z.B. aus Sägemehl, Hobelspännen und Restholz hergestellt und verbrennen CO2 neutral.