Bauer & Thomas GmbH
Gröpelinger Heerstraße 254
28237 Bremen
Tel. 0421 - 616 04 54

Sparen ganz ohne finanziellen Aufwand:

  • Achten Sie darauf, dass Heizkörper und Thermostatventile nicht durch Vorhänge oder Möbel verdeckt werden, sonst können bis zu 20 % der Energie verloren gehen.
  • Entlüften Sie die Heizkörper, wenn sie ungleich warm werden oder Luftgeräusche auftreten. Öffnen Sie hierzu einfach die Entlüftungsschraube mit einem Schlüssel und lassen Sie so Lange Luft entweichen, bis Heizungswasser austritt.
  • Gekippte Fenster fressen Energie. Besser ist es, öfter kurz (bis zu 10 Minuten) und kräftig zu lüften. Dabei die Heizkörper runterdrehen.
  • Betreiben Sie die Heizungsanlage witterungsgeregelt und mit automatischer Temperaturabsenkung. Durch die Absenkung der Raumtemperatur bei Nacht (möglichst um 5°C) ergeben sich deutliche Einsparpotenziale.
  • Beheizen Sie die Räume nur nach Bedarf. Bei Abwesenheit von bis zu zwei Tagen die Temperatur auf 15°C, bei längerer Abwesenheit auf 12°C oder die Frostschutzoption des Thermostatventils einstellen.
  • Durch eine leichte Absenkung der Raumtemperatur in einigen Zimmern lässt sich zusätzlich Energie sparen. 1°C Absenkung bringt bis zu 6% Energieeinsparung.